Inklusion

Ab Januar 2022 bieten wir inklusives Training für Kinder und Jugendliche an!
Du hast Interesse an unserem Rugby Training?
Dann schreib uns gerne unter inklusion@rckonstanz.de und komm vorbei!
Die Trainingszeiten findest du hier: www.rckonstanz.de/infos-zum-training/

Ab Januar 2022 bieten wir Psychomotorik an!
Wir sind Mitglied im Badischen Behindertensportverband und offizieller Rehasport-Anbieter.
Du möchtest wissen, was Psychomotorik und Rehasport bedeutet?
Du hast Interesse an der Psychomotorik- Gruppe?
Genauere Infos und aktuelle Kurszeiten findest du auf unserer Homepage www.psychomotorik-konstanz.de
Fragen an: pm@rckonstanz.de

Wir suchen Dich!
Du möchtest dich als Übungsleiter:In für inklusive Sportangebote einsetzen und Menschen beim Sport zusammen bringen?
Dann schreib uns unter inklusion@rckonstanz.de
Wir freuen uns über engagierten Zuwachs im Trainer:Innen- Team!

Rugby und Inklusion
Die wichtigsten Grundprinzipien der Inklusion (wie Wertschätzung, Anerkennung von Vielfalt, Chancengleichheit etc.) finden sich im Rugby wieder. Aus diesem Grund möchten wir uns für Inklusion im Sport stark machen und Menschen mit Beeinträchtigungen eine uneingeschränkte Teilhabe in unserem Verein ermöglichen!

In den Beiträgen auf unserer Homepage „Unsere Werte“ und „Warum Rugby?“ wird bereits deutlich, dass es uns um mehr geht als das Ausüben einer Sportart. Uns geht es um das Vor-leben und vermitteln unsere Werte.Toleranz, Respekt, Solidarität und Integrität sind die Grundwerte des Rugby und haben bei uns oberste Priorität. Sie sind wegweisend für unser Vereinsleben und den Umgang untereinander. Auf Grund dieser Werte ist Rugby prädestiniert dafür Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen auf und neben dem Platz zusammen zu bringen.

Unser Verein zeichnet sich durch eine hohe Diversität an verschiedenen Altersgruppen, Nationalitäten, Berufssparten, (inter-)nationalen Studierenden und SchülerInnen aus. Unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlecht und körperlichen Vorraussetzungen ist bei uns JedeR willkommen und ganz selbstverständlich Teil unserer Gemeinschaft.

Die verschiedenen Positionen im Rugby stellen ganz unterschiedliche Anforderungen an die SportlerInnen. Somit herrscht automatisch Chancengleichheit, da es für jedeN die richtige Position gibt, egal ob groß, klein, schnell, langsam, kräftig oder dünn. Vielfalt ist im Rugby der Schlüssel zum Erfolg! Jede Position und damit jedeR SportlerIn agiert im Laufe des Spiels mal als BallträgerIn und leistet einen wichtigen Beitrag zur Teamleistung. Daher sind alle SpielerInnen gleichwertig und gleichermaßen wichtig für das Team.